Grundschulsportfest

12 Kinder der vierten Klassen nahmen 21. Juni am jährlichen Grundschulsportfest teil.
Nach dem Aufwärmprogramm ging es an die Stationen. Die Schüler mussten einen Medizinball möglichst weit stoßen, den Zonenweitsprung absolvieren, Flatterbälle werfen, einen 1km langen Ausdauerlauf hinter sich bringen und beim Bananenkistenstaffellauf ihre Schnelligkeit und Sprungkraft unter Beweis stellen.
Bei der abschließenden Siegerehrung konnten die Kinder sehr stolz auf ihre Leistungen sein.