“Mein Körper gehört mir”

Bei uns waren heute zum letzten Mal in diesem Schuljahr die Schauspieler der theaterpädagogischen Werkstatt aus Osnabrück zu Gast. Für unsere Großen (dritte und vierte Klasse) hieß es drei Wochen lang, “Mein Körper gehört mir!”. In einem kindgerechten interaktiven Programm gegen sexuellen Missbrauch lernten die Kinder, welche drei Fragen sie sich immer stellen müssen.

“Habe ich ein Ja- oder ein Nein-Gefühl?”

„Weiß eine vertraute Person wo ich bin?“

„Bekomme ich Hilfe, wenn ich welche brauche?“

In kleinen Sequenzen erarbeiteten die Theaterpädagogen mit den Kindern dies schwierige und doch so wichtige Thema.

Näheres unter “Projekte” > “Mein Körper gehört mir!”