Der Herbst ist da – Gartenaktion

Am Samstag vor dem Herbstanfang fand in diesem Jahr unsere Herbstgartenaktion statt. Am Samstag Vormittag trafen sich zahlreiche Schüler, Eltern, Lehrer, Mitarbeiter und weitere Freunde der Schule um den Schulgarten aufzuräumen und herbstfertig zu machen. Wie immer gab es einiges zu tun. Ausgestattet mit Gartengeräten ging es motiviert an die Arbeit. Zwischendurch stärkten sich die großen und kleinen Helfer mit Kaffee, Kakao und Keksen. Auch für Gespräche blieb bei all der Arbeit genügend Zeit. Nach getaner Arbeit gab es für alle Helfer Würstchen frisch vom Grill.

Unsere Schüler haben in unserem Schulgarten die Chance ganzheitlich die Natur und die Jahreszeiten zu erfahren. Fächerübergreifendes und fächervernetzendes Lernen wird ermöglicht, Schüler werden in der (in der heutigen Zeit so wichtigen) Umwelt- und Naturbildung kompetent und erfahren grundlegendes Wissen für ihre Zukunft. Bei der Arbeit im Schulgarten kristallisiert sich auch durchaus bei einigen Kindern großes gärtnerisches Interesse und Geschick heraus.

Die Garten Projektgruppe, bestehend aus Lehrern und Ehrenamtlichen, ließ sich in diesem Jahr von Hans Röttger, pensionierter Lehrer unserer Schule, beraten. Den Schulgarten an der Ludgerusschule gibt es jetzt seit 33 Jahren, Herr Röttger hat ihn über lange Jahre mitentwickelt. Sein gärtnerisches Know-How hat uns bei der Planung des grünen Klassenzimmers sehr geholfen.

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben! Es war eine sehr gelungene Aktion!

Wir freuen uns schon auf viele weitere Stunden im Schulgarten!

« 1 von 45 »