JeKits Konzert

Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen!

Ein Highlight im Schuljahr ist immer das JeKits Konzert im Frühling. Die JeKits 1 (Klasse 1) und die JeKits 2 Kinder (Chor mit Kindern der 2. und 3. Klassen) dürfen dann bei einem Konzert in der Musikschule in Rheine ihr Können zeigen. Die professionelle Bühnengestaltung ließ das Konzert wieder zu einem tollen und aufregenden Erlebnis für die Sänger und Zuhörer werden.

Die Kinder der Bodelschwingh- und Ludgerusschule traten in diesem Jahr gemeinsam auf. Die JeKits 1 Kinder begrüßten alle mit einem Begrüßungskanon auf 16 unterschiedlichen Sprachen und zeigten auch bei “Epo i tai tai” und “Funga Alavia” ihr Sprachtalent.

Die JeKits 2 Kinder sangen in einem gemeinsamen Chor der Bodelschwingh- und Ludgerusschule. Die Chorkinder zeigten unter der Leitung von Frau Vossenberg, dass sie in den fast zwei JeKits Jahren schon sehr viel gelernt haben. “Alles Banane”, “Die Moorhexe” und “Aufsteh’n, aufeinander zugeh’n!”, diese Hits werden den Zuhörern noch lange im Ohr bleiben. Bevor alle gemeinsam den Indiandertanz tanzten, zeigten die jüngeren JeKits 1 Kinder noch einen tollen Tüchertanz.

Mit großem Applaus bedankte sich das Publikum bei den Kindern der Bodelschwingh- und Ludgerusschule und den Musikern der Musikschule auf der Bühne. Diesen Applaus hatten sich die kleinen und großen Musiker wirklich verdient, sie haben das toll gemacht! Erst nach einer Zugabe ließ sie das Publikum von der Bühne.

Vielen Dank an die Musikschule und die Lehrer der Musikschule, die dies tolle Konzert möglich gemacht haben!

Ein besonderer Dank gilt unserer JeKits Lehrerin Frau Vossenberg!