Wir werden Kombinations-Profis!

Die Kinder der 2a beschäftigen sich im Mathematikunterricht momentan mit kombinatorischen Aufgaben. Dabei müssen sie verschiedene Möglichkeiten im Rahmen einfacher Aufgabenstellungen bestimmen. Dabei wird insbesondere die Problemlösekompetenz und die Kreativität gefördert. Auf unterschiedlichen Wegen finden die Kinder zielorientiert und systematisch Lösungsansätze um diese kniffeligen Aufgaben zu lösen. In Partnerarbeit werden die verschiedenen Lösungsansätze diskutiert und verglichen, um anschließend ihre Ideen der gesamten Klasse vorzustellen.

Ob Eiskugeln kombinieren oder Zahlenschlösser mit verschiedenen Codes knacken, die Zweitklässler lernen und knobeln mit großer Motivation und viel Freude!