Shake it, Klasse 3a!: Wir machen Butter

Am Montag, den 28.9. hatte die Klasse 3a Besuch von der Landfrau Anneliese Upgang aus Vreden. Frau Upgang hat einen Bauernhof mit 150 Milchkühen und ist Expertin für gesunde Ernährung. 

Ausführlich sprachen wir über verschiedene Brotsorten, Obst, Gemüse und Milch. Wir erfuhren zum Beispiel, dass Milch sehr gesund für unsere Knochen ist, da sie viel Kalzium enthält. Wir hörten, dass  eine Kuh 4 Mägen hat und ihr Futter mehrere Male wiederkäut. 

Und dann durften wir selber Butter herstellen. Dafür wurde Sahne in ein Schraubglas gefüllt und kräftig geschüttelt. Das war ganz  schön anstrengend! Das Fett in der Milch wurde durch das  Schütteln zu fester Butter. Die Butter wurde in ein Sieb geschüttet und so von der flüssigen Buttermilch getrennt. 

Unsere Butter wurde noch mit etwas Salz oder Kräutern vermischt. 

Auf leckerem Körnerbrot und Crackern durften wir die selbst gemachte Butter und Kräuterbutter probieren. Sie schmeckte wunderbar frisch. 

Auch die Buttermilch war sehr lecker. 

Frau Upgang schenkte uns zum Abschluss das Rezept, damit alle Kinder die leckere Butter auch zuhause  zubereiten können. 

Die Klassensprecher Mirkhan und Jelan bedankten sich im Namen der Klasse bei Frau Upgang für die interessanten Unterrichtsstunden.