Triff die 1000!

Die Kinder der 3b haben heute versucht, beim schriftlichen Addieren die 1000 genau zu treffen. Mit individuellen Rechenstrategien haben sie in Partnerarbeit verschiedene Möglichkeiten ausprobiert und passende Lösungsstrategien entdeckt. Tippkarten und der Austausch untereinander, die Kommunikation und das Argumentieren helfen …

Helau – es ist Karneval!

An der Ludgerusschule sind die Jecken los! „Haben Sie Lust auf ein Spiel?“ Heute am Freitag vor Rosenmontag wurde wie jedes Jahr bei uns in der Ludgerusschule Karneval gefeiert. In den letzten Tagen hatten die Kinder fleißig gebastelt und gemalt, …

Besuch der Salzwerkstatt

In dieser Woche besuchten unsere Klassen 4a und 4b die Saline „Gottesgabe“ in Bentlage. Im Rahmen des museumspädagogischen Mitmachprogramms „Salz – das weiße Gold aus Rheine“ erhielten wir spannende Einblicke in die Salzgewinnung. Wir hatten die Gelegenheit, das Salz zu …

Im Land der Wortarten

Die Kinder der 2a und 2b besuchen im Deutschunterricht regelmäßig das Land der Wortarten. Im unsichtbaren Land der Wortarten herrschen Prinz und Prinzessin Nomen über alle Wörter. Spielerisch und praktisch handelnd lernen die Kinder, dass Prinz und Prinzessin Nomen so …

Was sprudelt in der Brause?

Der Kinder der dritten Klassen haben in den letzten Wochen experimentiert. Es ging um Chemie, genauer gesagt um Brause. Sie wollten herausfinden, woraus Brause besteht, wie die einzelnen Bestandteile aussehen und schmecken und was genau in der Brause eigentlich sprudelt. …

Rucksack Schule-Weihnachtsbäckerei

Nicht nur die Kinder, auch die Eltern der Rucksack Schule Gruppe haben in der Adventszeit leckere Weihnachtsplätzchen gebacken. Zuerst wurden die Küchengeräte und die Zutaten benannt und die deutschen Wörter mit den Wörtern in der Heimatsprache verglichen. Und dann ging …

In der Weihnachtsbäckerei

Unsere Kinder der Tiger- und Bärenklasse, unsere ersten Klassen, wurden heute in der Weihnachtsbäckerei von Frau Teeken zu kleinen Bäckerinnen und Bäckern. Weihnachtsplätzchen wurden gebacken, der Teig geknetet und dann Sterne, Glocken, Rentiere, Herzen, Engel Weihnachtsmänner und Tannenbäume ausgestochen. Während …